Artikel mit dem Tag "#grenzenüberwinden"



Fastenzeit · 20. März 2018
..Ich selbst habe mitbekommen: "Vom Schlechtesten ausgehen, damit man dann nicht enttäuscht wird!" SO EIN BLÖDSINN!!!!!!!! Die Enttäuschung tut immer weh! Nur hat man zusätzlich noch einen trübsinnigen Weg bis dorthin UND übersieht dadurch vielleicht sogar die GESCHENKE, die einem eigentlich am Weg geboten wurden! POSITIVE AUSRICHTUNG auch bei Übergängen!!!
Fastenzeit · 13. März 2018
Meine Gedanken zu GRENZEN.. Eines bin ich mir jetzt SICHER, dass die tägliche bewusste positive Ausrichtung und das HANDELN danach, den Anreiz auf der anderen Seite massiv erhöht und die Begrenztheit im Inneren auf süße Kompensation nahezu erlischt! Es setzt ALLE möglichen Energien im Inneren frei, um die Grenze zu überwinden!